Weihnachtsbäume

Breites Sortiment

Wir bieten Ihnen ein breites Sortiment an Sorten und Herkünften an. Nutzen Sie den Vorteil, direkt von der Plantage zu kaufen, und lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren. Alle Sorten können Sie von uns als Weihnachtsbaum vom Stamm mit einer Höhe von 1 bis 4,5 Meter erwerben.

Bäume vormerken

Bei uns können Sie bereits an den Wochenenden ab dem Totensonntag Ihren Baum auswählen - stressfrei und vor dem "großen Run". Sie erhalten von uns ein "Bin vergeben"-Schild mit einer laufenden Nummer, die Sie sich bitte merken. Das Sichern des Baumes mittels eines Vorhänge- oder Fahrradschlosses hat sich bewährt. Bitte vergessen Sie nicht, wo Ihr Traumbaum steht und nutzen Sie ggf. die GPS-App Ihres Smartphones!

Richtig verpackt

Wer seinen Baum zusätzlich schützen will, kann den dekorativen Weihnachtsbaumsack, eine edle Hülle aus strapazierfähigem Gewebe bei uns erwerben. Auf Wunsch liefern wir Ihnen Ihr imposantes Schmuckstück auch direkt in Ihre Wohnstube.

Unser Service

Wir bereiten Ihren Weihnachtsbaum schon bei uns auf Ihre Wohnstube und seinen Weg dorthin vor. Alle Bäume werden von uns geputzt, eingenetzt und - bei Bedarf - angespitzt, sodass das Aufstellen zu Hause eine Freude wird.

Schnittgrün/Tannengrün

Top-frisch: Wir ernten täglich - daher ist unser Schnittgrün nur wenige Tage alt, wenn Sie es erwerben. Endlich duftendes Tannenreisig! Zweige für die Vase und andere Dekorationen können sie aus dem gesamten Sortiment erwerben. Auch hier gilt: Vielfalt statt Sorten-Einerlei. Verkauft werden Äste und Bunde in verschiedenen Größen sowie spezielles Abdeckreisig zum Schutz frostempfindlicher Pflanzen.

Warum bieten wir keine Ballenware an?

Bäume sind mit Ihrem Standort nicht nur sprichwörtlich verwurzelt. Sie erschließen sich über die Jahre wertvolle Nährstoffquellen und werden dabei selbst zu einer Quelle des Lebens.

Wir haben in der Vergangenheit auch Bäume mit Wurzelballen verkauft - noch heute zeugen einige wenige "Krater" in der Plantage von dieser Zeit. Mit der Wurzel geht uns bei jedem Ausgraben auch wertvoller Mutterboden verloren - unser wichtigstes Gut und Garant für einen ausgeglichenen Ökohaushalt. Weihnachtsbäume im Ballen sind daher ökologisch bedenklich. Mit anderen Worten: Ballenware ist schlicht unbezahlbar, da wir unserem Boden "die Haut abziehen" würden. Daher ist Ballenware bei uns nicht mehr erhältlich.

Wir bitten Sie, dies auch bei anderen Produkten zu bedenken: Geben Sie wurzelnackter, frischer Ware stets den Vorzug vor Ballenware. Wenn Sie Nadelbäume pflanzen möchten, kaufen sie jüngere Bäume und möglichst unterschiedliche Sorten!

Honig, Walnüsse und mehr aus nächster Nähe

Unsere Nussbäume tragen nicht jedes Jahr - wenn, dann aber mehr als reichlich. Daher bieten wir Ihnen gerne unsere handverlesenen, hocharomatischen Walnüsse an. Vorheriges Probieren ist nicht nur möglich, sondern ein Muss! Darüber hinaus können Sie bei uns lokalen Tannenhofer Honig "Obstblüte" und "Linde" erwerben. Die Völker können Sie den Sommer über auf unserem Beobachtungsfeld besuchen.